Was sind sketchnotes?

Vorteile und Einsatz von Sketchnotes

Sketchnotes sind kleine „Kritzeleien“ – einfache und schnelle Visualisierungen. Zusammen mit Stichpunkten ergeben sie eine Art Schaubild oder Infografik, das heißt, sie erzählen eine Mini-Geschichte.

Dadurch bekommen komplexe Themen einen visuellen Überblick und sind schnell und einfacher zu erfassen.

Sketchnotes werden auch gern bei Flipchartpräsentationen eingesetzt. Sie sorgen nicht nur für Aufmerksamkeit und gute Stimmung, sondern helfen den Teilnehmern ganz nebenbei die gesprochenen Inhalte mit dem Visuellen zu verknüpfen verknüpfen, sich besser zu merken und zu verinnerlichen.

Hier seht ihr einige Beispiele